Sie befinden sich auf der Seite:

Kammermusikkonzert: Haydn Piano Trio

16.06.2012
Schloss Esterházy, Eisenstadt

Die Haydn Festspiele Eisenstadt nehmen ihren beliebten Kammermusik-Zyklus wieder auf: Harald Kosik, Thomas Selditz und Hannes Gradwohl sind die wohlbekannten wie renommierten Mitglieder des neu gegründeten Haydn Piano Trios.

Der Ensemblename ist Programm, hat es sich doch Joseph Haydns Literatur für Klaviertrio verschrieben.

„Die Jahreszeiten“ ist der Zyklus heuer überschrieben.
Gemeinsam mit dem Publikum erlebt das Haydn Piano Trio in vier Konzerten von März bis Oktober musikalisch, kalendarisch und programmatisch den Wechsel der Jahreszeiten. Ganz gegenwärtig wird dies in den eigens für den Zyklus vergebenen Kompositionsaufträgen, die je einer Saison gewidmet sind.

Große Künstler, Maler wie Tonschöpfer, haben sich vom jahreszeitlichen Auf und Ab inspirieren lassen. Die großen Wiener Klassiker Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven sind mit ihren schönsten Klaviertrios vertreten. Dazu gesellen sich hinreißende, romantische Stücke für diese Besetzung von Johannes Brahms, Franz Schubert und Robert Schumann.

Beginn: 19.30 Uhr

Info:
Telefon: 02682-61866
E-Mail: office@haydnfestival.at  
Internet: www.haydnfestival.at