Sie befinden sich auf der Seite: Kultur & Wissenschaft

Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung

Hauptaufgabe der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung (ÖGPB) (http://www.politischebildung.at) ist die Förderung von Projekten zur politischen Bildung in den sieben Mitgliedsbundesländern Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg. Die ÖGPB ist ein gemeinnütziger Verein und wurde 1977 gegründet.
Zu Beginn der neunziger Jahre hat er sein Aufgabengebiet grundlegend geändert: zunächst als Einrichtung für das "Institut für Politische Bildung" zuständig, fördert die ÖGPB nunmehr konkrete Projekte zur politischen Bildung.

Hinweise zu Bildungsangeboten der ÖGPB und relevante Informationen zu den jährlichen Projektausschreibungen sind unter www.politischebildung.at zu finden.

Kontakt:

Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung
Franz Ellinger
Geschäftsführer
Mayerhofgasse 6/3
1040 Wien
Telefon: 01-504 6858
Telefax: 01-504 5892
E-Mail:
gesellschaft@politischebildung.at