Sie befinden sich auf der Seite: Das Burgenland

Bezirk Oberpullendorf

Der Bezirk Oberpullendorf bzw. das Mittlere Burgenland ist ein Zentrum der kroatischsprachigen Minderheit des Burgenlandes. Bedeutende wirtschaftliche Impulse gehen aus dem Umfeld des Technologiezentrums Mittelburgenland in Neutal aber auch aus dem touristischen Leitprojekt Therme Lutzmannsburg aus. Traditionelle Handwerkstechniken wie die Keramik oder das Korbflechten werden genauso hochgehalten wie die Hochkultur. Beeindruckendes Zeugnis des letzteren ist die Eröffnung des Franz Liszt-Zentrums in Raiding.

Daten zum Bezirk Oberpullendorf
 Fläche: 701,5 km2 17,7 % Anteil an der Gesamtfläche
 Bevölkerung: 38.096
13,7 % Anteil an der Gesamtbevölkerung
 Gemeinden:  28  
 Bevölkerungsdichte: 54  

Gemeinden im Bezirk Oberpullendorf